Sie sind hier: Geld verdienen

Geld verdienen

Weitere Informationen zum Geldverdienen

1. Provision
Wenn jemand auf ein Sponsorenbanner klickt und dann bei dem Anbieter etwas kauft, dann bekommt man ein paar % Provision von dieser Firma. Das ist aber ein Geschäft auf Vertrauen, denn so richtig überprüfen kann man das nicht. Manche Anbieter verlangen allerdings eine Schutzgebühr ( Halte ich für unseriös )

2.Bannerwerbung
Entweder man bekommt Geld für die Einblendung eines Werbebanners, das ist jedoch eher selten. Meist bekommst man nur Geld wenn eure Besucher ein Banner anklicken (meist einige Pfennige pro Klick. Dafür braucht man allerdings viel Geduld bis man reich wird - es handelt sich meist nur um sehr geringe Beträge,aber Kleinvieh macht auch Mist :-)

Ihr solltet nur überlegen wieviele Werbebanner ihr auf eure Seiten nehmt, es lenkt vom Inhalt ab und es kann die Besucher vergraulen.

Die beste Variante wäre sicher ein statisches Bannerframe, wobei sich immer die Bannerseite ändert ohne das die komplette Homepage neu geladen wird. (siehe auch Meta-Tags)

Bei vielen Anbietern von Klick-Werbung wird allerdings erst ab einem bestimmten Betrag ausgezahlt ( 25, 50, 100 EUR ) und bis diese Beträge zusammen sind dauert es doch eine ganze Weile. Und wer sich bei einem amerikanischen Unternehmen anmeldet bekommt einen Scheck der in $ ausgestellt ist, ihr solltet euch informieren wieviel Wechselgebühr eure Bank verlangt. Bei einigen dieser Anbieter kann man sich seinen Verdienst auch auf sein Bankkonto überweisen lassen, was jedoch sehr teuer ist und sich selten lohnt.
In Deutschland ist diese Art der Werbung leider noch relativ ungenutzt, aber vielleicht ziehen ja bald einige deutsche Firmen nach...

Unseriös sind außerdem, meiner Meinung nach, Anbieter bei denen man eine Schutzgebühr zahlen muß um ein Provisionspartner werden zu können ( Na-Klar, Direktkauf usw. ) - bitte meiden !