Sie sind hier: Webpromotion

Webpromotion

Signaturen nutzen für mehr Besucher

Gästebücher

Auf gar keinen Fall solltet ihr hier einfach blind Gästebücher auswählen, sondern die Seiten, die zu dem Gästebuch gehören, auch wirklich besucht haben. Und wenn ihr etwas eintragt, dann nicht nur einen Hinweis auf eure Homepage, sondern auch einen richtigen Kommentar zu der besuchten Homepage. Reine Werbeeinträge in Gästebücher werden meistens vom Webmaster wieder gelöscht, da dies auch nicht der Zweck eines Gästebuches ist.

Per HTML könnt ihr in den meisten Gästebüchern auch ein Banner mit eurem Link hinterlassen.
So könnte der HTML-Code aussehen, der am Ende des Eintrags genutzt wird :

<a href= "http://adresse.der.homepage.htm" target="_blank">
<img src="http://adresse.des.bildes.gif" alt="Alternativ-Text für Browser ohne Grafik" border="0" WIDTH="400" HEIGHT="40"></a>

Foren, Schwarze Bretter, Web-Boards und Newsgroups

Hier lohnen sich Einträge/Beiträge besonders, zum Beispiel könnt ihr darin Hilfestellung zu einem aktuellen Spiel geben und am Ende eures Tipps schreibt ihr dann einen Hinweis auf eure Homepage, auf der der Surfer noch mehr Cheats findet. Meistens kann man die URL gleich in ein entsprechendes Feld im Board eintragen und eventuell auch gleich ein dazugehöriges Banner angeben. Auf diese Weise sehen die Leute einen kleinen Auszug aus eurem Angebot und wollen die Homepage mit noch mehr Inhalt sehen, das bringt schnell mehr Besucher.