Suchmaschinen-Optimierung

Optimierung von Frameseiten für Suchmaschinen
Die meisten Suchmaschinen können mit dem Frame-Design einer Homepage nichts anfangen und halten die Startseite für eine Einzelseite, damit fallen alle anderen Seiten weg. Schlimmstenfalls wird dann in der Suchmaschinen angezeigt: "Diese Seiten nutzen Frames..." und das hilft niemanden.

<NoFrame> - Tag
Ihr solltet zwischen <noframe></noframe> eine Beschreibung, mit vielen Stichworten, die etwas mit dem Inhalt der Seiten zu tun haben, angeben. Sinnvoll ist auch eine Art Inhaltverzeichnis mit Links, dem die Suchmaschinen folgen können. Der Text zwischem dem Tag sollte die Stichwörter enthalten die auch in den Meta-Tags stehen. Der <Noframe> - Tag sollte nach <frameset> stehen.

<Title> - Tag
Ihr müßt auch daran denken das ihr allen Unterseiten einen Titel gebt und nicht nur "Neue Seite 2" . Dasselbe gilt auch für die Meta-Tags, sie gehören nicht nur auf die Startseite sondern auch auf jede Unterseite.

Ihr solltet auf jede Unterseite einen Link zur Homepage setzen, damit helft ihr Surfern die über Suchmaschinen auf eine Unterseite ohne Navigation gekommen sind, die (Frames-)Startseite zu finden.

Brücken-Seiten
Auch sinnvoll sind "Brücken" Seiten ohne Imagemaps,Tabellen oder Frames. Diese haben nur die Funktion die Suchmaschinen auf den richtigen Weg (den zu deiner Homepage) zu bringen. Entweder leitet die Brückenseite die Suchmaschine und die Surfer per Meta-Tag auf deine Seite um oder du setzt einen Link ('Klicke hier um meine Hauptseite zu besuchen') zu der Seite.

Auf der Brückenseite selbst findet sich nur viel Text und Links, der eure Homepage beschreibt und wo viele der Schlüsselworte, die auch in den Meta-Tags stehen vorkommen. Es nützt nicht sehr viel, wenn ihr von 10 Wörter 9 mal diesselben Stichworte nutzt, es kommt auf das Verhältnis zwischen Text und Schlüsselwörter an (langer Text wo ca.4-6 mal prägnante Stichworte vorkommen).
Man sollte vermeiden allgemeine Suchbegriffe zu verwenden, wie zum Beispiel "sex" oder "xxx" sehr gern genutzt wird, das erhöht aber in keinem Fall eure Chancen sondern mindert sie nur, da viele Suchmaschinen solche Seiten einfach runtersetzen.

TIPP :
Ihr solltet unbedingt in den Suchmaschinen nach Stichworten suchen, die zu eurer Homepage passen und die gefundenen Seiten analysiert ihr dann nach Meta-Tags, Titel und Inhalt. So baut ihr euch für jede Suchmaschine die optimale "Suchseite" zusammen.




 Zurück zu: Webpromotion