Suchmaschinen-Optimierung

Suchmaschinenoptimierung

Zur Websitepromotion gehört nicht nur der Eintrag der eigenen Homepage in Suchmaschinen, sondern auch deren Vorbereitung damit eine möglichst hohe Position im Verzeichnis der Suchmaschinen erreicht wird. Gibt man einen allgemeinen Suchbegriff ein bekommt man oft mehrere hundert verschiedene Homepages, um nun auf einen vorderen Platz zu kommen bedarf es einiger Tips&Tricks, die ich hier vorstellen möchte.

1. Seitentitel ( 8-12 Wörter )

Der Seitentitel sollte so treffend wie möglich formuliert sein, d.h. nicht nur "Please title this page" wie es auf vielen HTML-Seiten zu finden ist. Dies sollte nicht nur auf der eigentlichen Startseite sondern auch auf allen Unterseiten benutzt werden, egal ob diese Titel im Endeffekt sichtbar sind oder nicht - für die Positionierung der Homepage ist es auf jeden Fall sehr hilfreich. Die wichtigsten, in den Meta-Tags angegebenen, Keywords und Beschreibungen sollten ebenfalls im Seitentitel vorkommen. Der Titel wird auch für die Überschrift in den Suchmaschinenlistings genutzt, ist so also doppelt wichtig.

2. Seitenüberschrift - Headline

Wichtige Schlüsselwörter sollten zu Beginn der HTML-Seite auftauchen. Verstärken kann man dies noch, indem man die Wörter dick schreibt bzw. die Überschriften-Tags nutzt (Schlüsselwort)

3. Meta-Tags

Meta-Tags gehören zu den besten Möglichkeiten die eigene Homepage der Such- maschine besser zu beschreiben und damit die Position in der Suchmaschine erheblich zu verbessern.

<meta name="keywords" content="stichwort1, stichwort2, stichwort3 stichwort4...">

Ca. 10-13 Wörter, die auch zusammengesetzt sein können gehören in die Meta-Tags, dabei sollte man nur die wichtigsten benutzen, die auch zu der Homepage passen.

<meta name="description" content="Alles zum Thema Websitepromotion...">

Die Stichwörter sollten nicht zu allgemein sein (z.B.:"homepage" oder "kostenlos") davon gibt es zuviele Homepages.
In die Beschreibung gehören 25-30 Wörter die die Homepage beschreiben.

--> Weitere Information zu Meta-Tags

4. Sonstiges

Teilweise bringt es Vorteile für jedes Bild ALT-Tags zu nutzen um Schlüsselwörter für die Homepage unterzubringen. Ebenso kann man versteckte Eingabefelder nutzen um seine Chancen innerhalb der Suchmaschine zu verbessern.

Für eine gute Positionierung innerhalb einer Suchmaschine gehört auf jeden Fall auch der entsprechende Inhalt, nur so ist auch ein dauerhafter Erfolg möglich. Wer interessiert sich schon für Homepages ohne erkennbaren Inhalt und damit Vorteil für den Surfer. Die wichtigsten Schlüsselwörter sollten innerhalb des Textes wiederholt werden. Auch die Anzahl der Links von anderen Homepages spielt eine Rolle bei der Einordnung in das Suchmaschinenverzeichnis.

Keinesfalls sollte man diese sinnlos einsetzen (wiederholen) und unsichtbar für Surfer machen (Textfarbe=Hintergrundfarbe), dies wird mittlerweile von vielen Suchmaschinen erkannt und dementsprechend "bestraft".

Genauso wichtig, wenn nicht teilweise das wichtigste ist die URL der Homepage. Wenn in der URL ein Stichwort vorkommt bringt dies erhebliche Vorteile. (z.B.: members.provider.de/regenschirm für eine Firma die Regenschirme herstellt ; noch besser www.regenschirm.de ). Dasselbe gilt für die Verzeichnis- und Dateinamen die ebenfalls sehr wichtig für eine gute Positionierung sind. Auch hier sollte man keinesfalls eine Unterseite nur seite1.htm nennen sondern eher stichwort.htm.

Viele Webdesigner nutzen als Navigationshilfe nur Imagemaps oder JavaApplets. Diese sind jedoch ein großes Problem für die Suchmaschinen, da die Spider damit nichts anfangen können. Und damit finden sie auch keine folgenden Seiten, die sie indizieren können. Als Abhilfe sollte man Textlinks nutzen, diese können Suchmaschinen ohne Probleme verfolgen und finden dann auch alle Unterseiten. Auch Javascripts (da sie meist zu Beginn der HTML-Seite stehen) und Frames verschlechtern die Chancen auf eine gute Positionierung, da die relevanten Informationen (der Text) ans Ende der HTML-Seite.

Weitere Informationen für Frameseiten

TopTipp : Schaut euch andere themenverwandte Homepages an, die in den Suchmaschinen weit oben gelistet werden und orientiert euch an deren Meta- Tags und Titeln. Ihr werdet überrascht sein wie einfach eine hohe Position zum Teil zustande kommt...

Und noch ein Tipp: Übertreibt es nicht mit Wiederholungen von Keywords in den Meta- Tags, im Titel - dies wird meist nur negativ bewertet und führt nicht wie viele denken an die Spitze.




 Zurück zu: Webpromotion